Ich will aber keinen Penis

Ich bin seit ewigen Zeiten auf der Suche nach einem Backblech für längliche Madeleines (dieses französische Gebäck). Jetzt habe ich mich eine halbe Stunde durch die Kategorien des backformen-shop.de gewühlt. Ein Madeleines-Blech in der von mir gewünschten klassischen Forfm war nicht dabei (nur ein als Madeleinesblech ausgegebenes Muffinblech). Dafür aber das hier. Ist das nicht merkwürdig? Wenn es das zusätzlich gäbe, wer würde sich drüber aufregen? Aber wenn es sowas nur auf Kosten von nützlicheren Dingen gibt, dann muß man sich schon mal die ein oder andere Frage stellen. Z.B. ob die Pornographisierung des Alltags mittlerweile soweit fortgeschritten ist, daß die Käuferschicht der Backsexomanen die Hausfrauenfraktion übersteigt.
 
der Dude - Ritter der Schwafelrunde

29.5.07 10:58

bisher 3 Kommentar(e)     TrackBack-URL


der Chevalier / Website (29.5.07 11:35)
Vor allem ist es "der tolle Partyspaß". Mit guten Freunden am Samstagabend Penisbrote backen.
Unglaublich. Kann ich ja optimal zum Thema "Gesundes Frühstück" benutzen.

Gruß vom Chevalier.


MadActor / Website (29.5.07 21:42)
Wäre es sehr abwegig zu behaupten, dass Leute, die in sowas ihre Party-Madeleines backen zu 85% auch reinwi...naja, lassen wir das.


Dude / Website (30.5.07 08:31)
@madactor: meine these wäre, dass du in ein paar jahren im netz zwar massig rezepte für spermagebäck bekommst aber keine anleitung für pfannkuchen.

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen